Die Stadt Füssen im Allgäu gilt als „Wiege“ des Lauten- und Geigenbaus und erlangte somit eine einzigartige Bedeutung in der europäischen Musikgeschichte. Diesem historischen Erbe und der Wechselbeziehung zwischen Instrumentenbau und Musik widmet sich das jährlich stattfindende Festival vielsaitig seit 2003 immer wieder neuen Aspekten.

Mit außergewöhnlichen Ensembles und Programmen und einer bemerkenswerten musikalischen Bandbreite wird jedes Jahr ein neues Motto interpretiert. Renommierte Künstler und Nachwuchsensembles finden sich in klassischen Konzerten ebenso wieder wie in Alter und Neuer Musik. Meisterkurse für Pianisten und Streicher, Führungen sowie Vorträge und der „Treffpunkt Geigenbau“ vervollständigen das Programm.

Matthias Kirschnereit, Foto: Maike Helbig & Julian Steckel, Foto: Marco Borggreve
Matthias Kirschnereit, Foto: Maike Helbig & Julian Steckel, Foto: Marco Borggreve

Das Festival vielsaitig 2022 fand unter der neuen künstlerischen Leitung von Matthias Kirschnereit statt, dem 2023 Julian Steckel folgt.

Zum Herunterladen: Programmflyer Festival vielsaitig 2022

Titelbild: © Gisela Farenholtz

Veranstalter

Stadt Füssen, Abteilung Kultur
Lechhalde 3, 87629 Füssen
Tel. + 49 (0) 8362 903146
kultur@fuessen.de
www.festival-vielsaitig.fuessen.de

Sponsoren und Förderer

Buchhandlung Bruhns
87629 Füssen

Medienpartner

Archiv

 

 

Hier können Sie sich die Programme der vergangenen Jahre ansehen.

Programm 2022 (PDF 344 KB)
Programm 2021 (PDF 253 KB)
Programm 2020 (PDF 274 KB)
Programm 2019 (PDF Initiates file download1,0 MB)
Programm 2018 (PDF 940 KB)
Programm 2017 (PDF 1,0 MB)
Programm 2016 (PDF 737 KB)
Programm 2015 (PDF 1,0 MB)
Programm 2014 (PDF 1,5 MB)
Programm 2013 (PDF 703 KB)
Programm 2012 (PDF 750 KB)
Programm 2011 (PDF 1,1 MB)
Programm 2010 (PDF 902 KB)
Programm 2009 (PDF 1.3 MB)

Skip to content