Transkriptionen

Der Knopfmacher Josef Benedikt Schmid

Eine zeitgeschichtliche Quelle von großem Wert stellt das „Haus- oder Aufschreibbuch“ von Mang Seelos dar. Über einen Zeitraum von 70 Jahren (1782 bis 1852) berichtet er über sein Leben, seine Familie und seine Heimatstadt Füssen. Auch seine Ansichten über die europäische Geschichte verschweigt er nicht.

Chronik
Informationen zur Chronik
Biographische Daten

Das Hausbuch von Mang Seelos

Eine zeitgeschichtliche Quelle von großem Wert stellt das „Haus- oder Aufschreibbuch“ von Mang Seelos dar. Über einen Zeitraum von 70 Jahren (1782 bis 1852) berichtet er über sein Leben, seine Familie und seine Heimatstadt Füssen. Auch seine Ansichten über die europäische Geschichte verschweigt er nicht. 

Biografische Notizen zu Mang Seelos
Infos zum Hausbuch von Mang Seelos
Inhaltsverzeichnis aller Bände
Hausbuch Mang Seelos Band I,1 17821793
Hausbuch Mang Seelos Band I,2 17921803
Hausbuch Mang Seelos Band II,1 18031805
Hausbuch Mang Seelos Band II,2 18051809
Hausbuch Mang Seelos Band II,3 18091814
Hausbuch Mang Seelos Band III,1 18141847
Hausbuch Mang Seelos Band III,2 18471849
Hausbuch Mang Seelos Band IV 18501852

Tobias Ranker
Stadt Füssen
Stadtarchiv
Lechhalde 3
87629 Füssen
Tel. 08362/903-186
E-Mail: t.ranker@fuessen.de

Die Räume des Stadtarchivs liegen in unterschiedlichen Bereichen des Rathauses. Deshalb ist ein telefonischer Kontakt in jedem Fall ratsam, um Zeit- und Treffpunkt für einen Besuch zu vereinbaren.

Skip to content