kaisersaal-signet

Marlis Neumann & Julius Berger

Mittwoch, 03.07.2024, 19.00 Uhr

Marlis Neumann  Harfe
Julius Berger  Violoncello

© Marlis Neumann
© Marlis Neumann

Der mit Füssen eng verbundene Cellist Julius Berger hat zu seinem Konzert am Mittwoch, 3. Juli die Harfenistin Marlis Neumann eingeladen. Diese außergewöhnliche Besetzung ermöglicht ganz besondere Klangerlebnisse mit Werken von Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Franz Liszt.

Die in Kanada geborene Harfenistin Marlis Neumann studierte an der University of Victoria B.C., in Toronto, sowie an den Musikhochschulen in München und Dresden. Sie wurde u. a. mit dem Clarke-Horning Prize in Music ausgezeichnet und erhielt Stipendien des British Columbia Arts Council und des DAAD. Als Solistin und Kammermusikerin trat sie bei verschiedensten internationalen Festivals auf. Sie realisierte Ur- und Erstaufführungen und war in unterschiedlichen Formationen an vielzähligen Funk- und Fernsehproduktionen sowie CD-Einspielungen beteiligt. Marlis Neumann konzertiert regelmäßig mit dem Münchener Kammerorchester und unterrichtet u. a. an der Universität Augsburg.

Julius Berger, Foto: Sandra Behrbohm
Julius Berger, Foto: Sandra Behrbohm

Julius Berger, Träger des Füssener Kultur- und Kunstpreises der Stadt Füssen, bereichert die Musikwelt in vielfältiger Weise, als Interpret, Pädagoge, Entdecker und Denker. Wichtige Impulse verdankt er der Zusammenarbeit mit Fritz Kiskalt, Antonio Janigro, Mstislav Rostropovich, Leonard Bernstein, Oliver Messiaen, Sofia Gubaidulina und Gidon Kremer.
Julius Berger ist als Solist und Kammermusiker weltweit gefragt, hat unzählige Aufnahmen für Rundfunk, Fernsehen und CD eingespielt und bildete als Professor in Mainz und Augsburg und bei zahlreichen Meisterkursen Spitzennachwuchs aus.
Jedes Jahr schenkt er dem Füssener Publikum besondere musikalische Momente im Kaisersaal. Dazu hat er in diesem Jahr die Harfenistin Marlis Neumann eingeladen um das im letzten Jahr kurzfristig abgesagte Konzert nachzuholen.


Änderungen vorbehalten.

www.juliusberger.de

Eintritt
€ 35,- / 32,- ermäßigt / 20,- Schüler und Studenten

 

Kartenvorverkauf ab 12.03.2024

» Tourist Information Füssen
» Telefonisch unter 0831/206-5555
» www.allgaeuticket.de
(gegebenenfalls zusätzlich Gebühren)

Veranstalter

Stadt Füssen, Abteilung Kultur
Lechhalde 3, 87629 Füssen
Tel. + 49 (0) 8362 903146
kultur@stadt-fuessen.de
Skip to content