Wasserrohrbrüche auf dem Waldfriedhof Füssen

Die Wasserstellen am südlichen Teil des Waldfriedhofes in Füssen (sog. Neuer Teil)
sind bis Montag, 21. Juni, leider nicht nutzbar. Mehrere Wasserrohrbrüche machen einen Komplettaustausch der Hauptleitung für diesen Bereich unbedingt notwendig. Die übrigen Wasserstellen auf dem Waldfriedhof können weiterhin genutzt werden. Dazu können die vorhandenen Gießkannen auch mit den auf dem Friedhof befindlichen Schubkarren transportiert werden.

Die Friedhofsverwaltung bittet um Verständnis.

 

Friedhofsverwaltung

Sehr geehrte Hinterbliebende,
sehr geehrte Besucher unserer städtischen Friedhöfe,

die Stadt Füssen betreibt zwei eigene städtische Friedhöfe. Der größere, Waldfriedhof, liegt vor den Toren Füssens an der Augsburger Straße 62. Der weitere Friedhof, Friedhof Hopfen am See, ist im Ortsteil Hopfen am See an der Riedener Straße ½ direkt neben dem kirchlichen Friedhof Hopfen am See.

Öffnungszeiten Waldfriedhof:

01. November bis 30. April von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr

01. Mai bis 31. Oktober von 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Den städtischen Friedhofswärter erreichen Sie unter

Telefon: 08362/903-222

Mail: waldfriedhof@fuessen.de

Die Gräbervergabe beim Sebastiansfriedhof, beim kirchlichen Teil des Friedhofs Hopfen am See und Weißensee erfolgt über das Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterkatholische Pfarramt.

Aktualisierte Information zur Durchführung von Bestattungen während der Corona-Pandemie (Stand: 07.06.2021)

Aus infektionsschutzrechtlichen Gründen ist bei der Durchführung von Beerdigungen im engsten Familienkreis ferner Folgendes zu beachten: 

Teilnehmerkreis

Die Trauergesellschaft umfasst nur den engsten familiären Kreis.
Die Teilnehmerzahl beträgt (exklusive der Bestattungsmitarbeiter und ggf. des Geistlichen oder eines Vertreters der Glaubensgemeinschaft) in der Aussegnungshalle maximal 20 Personen. Weitere Trauernde bitten wir vor der Aussegnungshalle zu warten. 

Die Teilnahme von Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegsinfektion ist nicht zulässig.

Weitere Vorgaben zur Vermeidung von Infektionen

Es besteht Maskenpflicht.
Die teilnehmenden Personen haben einen Abstand von 1,5 m zueinander einzuhalten.
Mikrofone sind lediglich von einer Person zu benutzen und anschließend zu desinfizieren.
Erdwurf und Weihwassergaben am offenen Grab sowie am aufgebahrten Sarg sind nicht zulässig.
Offene Aufbahrungen sind nicht zulässig.
Soweit die Möglichkeit besteht, ist ein Handdesinfektionsmittelspender sichtbar aufzustellen.

Bitte beachten Sie aktuelle Informationen vor der Aussegnungshalle und das Schutz- und Hygienekonzept.

construction, drawing, engineering

Friedhofsplan

Erhalten Sie einen Überblick zu den Friedhöfen in Füssen und Hopfen am See.

Füssen

Hopfen

death, funeral, coffin

Bestattungen

Wer kann wo bestattet werden?
Wer ist für eine Bestattung zuständig?


weiterlesen

graves, cemetery, grabschmuck

Gräber

Was ist zu berücksichtigen bei der Grabauswahl?
Welche Grabarten stehen Ihnen zur Verfügung?


weiterlesen

Satzungen

Informieren Sie sich anhand der Gebührensatzung und der Bestattungssatzung

Friedhofs und Bestattungssatzung

1.Änderung

Friedhofsgebührensatzung

Formulare

Nutzen Sie unsere Auswahl verschiedener Vordrucke als pdf-Download

Umschreibung Grabnutzungsrecht

Antrag 8 Tage

Anzeige von gewerblichen Arbeiten

Kontaktinformationen

Die Friedhofsverwaltung ist von der Lechhalde über den Innenhof zu erreichen.

Stadt Füssen
Friedhofsverwaltung
Lechhalde 3
87629 Füssen

Telefon: +49 8362 / 903-121, -122, -123
Fax: +49 8362 / 903-205
E-Mail: friedhof@fuessen.de

Skip to content