Bebauungsplan N 37 – Bei der Achmühle, erste Änderung (Parkplatz direkt beim Festspielhaus)

Gebiet am nördlichen Ortsrand der Stadt Füssen. Es umfasst das Gelände für das Festspieltheater mit Zufahrt von der B 16 über die bestehenden Erschließungsstraßen des Ortsteiles Achmühle.
Inkrafttreten: 06.07.2001

Planzeichnung (PDF 3,5 MB)

Legende (PDF 1 MB)

Satzung (PDF 416 KB)

Begründung (PDF 438 KB)

Die Anlagen zur Begründung und der Satzung und die weiteren Originalunterlagen können Sie selbstverständlich im Stadtbauamt einsehen.

Erste Änderung des Bebauungsplans (Flächen für einen Parkplatz)

 

Der Bau- und Umweltausschuss beschloss am 05.09.2018 nach Kenntnisnahme und Abwägung der zur öffentlichen Auslegung vorgetragenen Anregungen und Stellungnahmen den Bebauungsplan N 37 – Bei der Achmühle, erste Änderung bestehend aus den textlichen Festsetzungen, der Planzeichnung und der Begründung, jeweils in der Fassung vom 05.09.2017 als Satzung.

Bebauungsplanzeichnung (PDF 450 KB)

Satzung und der Begründung (PDF 500 KB)

Vorhaben- und Erschließungsplan:

Eingabeplanung PRJ – 281 (PDF 500 KB)

Parkplatzkonzept (PDF 200 KB)

Der Satzungsbeschluss wurde noch nicht bekanntgemacht. Damit trat der Bebauungsplan noch nicht in Kraft.

Stadt Füssen

Stadtplanung & Bauverwaltung

Lechhalde 3

87629 Füssen

Zimmer A.108

Tel: +49 8362 903-151

Fax: +49 8362 903-204